Rosenstein & Söhne

Popcornmaschine im Retro 50er-Jahre-Design

Rostenstein und Söhne Popcornmaschine (groß)

 

Wie funktioniert der Popcornmaker von Rosentein & Söhne?

Bei dieser Popcornmaschine handelt es sich um ein Gerät mit Heizsystem, das neben einem ansprechenden Design Dein Popcorn in Kino-Qualität zubereitet. Ähnlich einem Kuchenrezept gebt ihr mit Messbechern Mais, Öl und gegebenenfalls weitere Zutaten in den Topf, der sich inmitten des Gehäuses befindet. Alles Weitere erledigt die Maschine vollautomatisch. Hierbei werden die Maiskörner gleichmäßig erwärmt und durch ein Rührgerät mit dem Öl vermischt. Nach und nach poppen die Maiskörner auf und fallen als fertiges Popcorn über den Rand des Topfes in einen entnehmbaren Aufbewahrungsbehälter. Die integrierte Wärmelampe sorgt für Popcorngenuss wie frisch gemacht auch noch nach Stunden.
Gereinigt werden die Teile nach der Zubereitung unabhängig von der Maschine dank des herausnehmbaren Einsatzes.
 

Schritt-für-Schritt Zubereitung von Popcorn mit der Maschine von Rosenstein & Söhne

Schritt 1

1 Messlöffel mit Öl in den Top

Schritt 2

1 Messbecher Mais in den Top

Schritt 3

Zucker / Salz / Gewürze hinzufügen

Schritt 4

Maschine anschalten und dem poppenden Mais zusehen.

Schritt 5

Genießen!
 

Du kannst Dir die Anleitung der Popcornmaschine von Rosenstein & Söhne auch im Video ansehen!