Popcornloop

Das Original aus dem deutschen TV

Popcornloop, alternative Popcornmaschine aus dem deutschen Fernsehen

 

Wie funktioniert der Popcornloop?

Du möchtest richtig gutes Popcorn, das sich unkompliziert, schnell und einfach zubereiten lässt? Hast aber keine Lust auf langweiliges Mikrowellen-oder Supermarktpopcorn? Dann ist der Popcornloop, bekannt aus dem deutschen Fernsehen, eine echte Alternative für Dich!
Den hitzebeständigen Stab benutzt man zum Rühren des Popcorns und die Textilhaube, welche über den Kochtopfrand gezogen wird, dient dem Dunstabzug. Diese einfache Technik ermöglicht das „Poppen“ aller Maiskörner, sie verkleben keineswegs und das Popcorn wird superlecker. Ebenfalls hast Du hier die freie Wahl, was Deinen individuellen Geschmack betrifft. Würze Dein Popcorn nach Belieben mit Salz, Zucker, Karamell, Butter oder worauf Du sonst Lust hast und kreiere Dein persönliches unvergleichbares Popcorn!

Wir wünschen Dir viel Spaß mit dem tollen Popcornloop; er wird Dich mit größter Sicherheit überzeugen.

 

5 Schritte für die Zubereitung von Popcorn mit dem Popcornloop

Schritt 1

2 Esslöffel Öl in einen Topf geben und erwärmen.

Schritt 2

Maiskörner dazugeben und den Mais je nach Belieben mit Salz, Zucker, etc. würzen.

Schritt 3

Nach dem Popcornloop greifen und mit der Hülle den Topf zudecken.

Schritt 4

Nach ca. einer halben Minute mit dem Rühren des Popcorns beginnen.

Schritt 5

Fortfahren, bis die letzten Maiskörner gepoppt sind. Nun kannst Du den leckeren Snack genießen!

 

Du kannst Dir die Anleitung für den Popcornloop auch im Video ansehen!